Storyline

Seite 34 von 36 Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35, 36  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 22:18

Finya grinste wieder.
Sachte nickte sie schließlich.
"Ich denke schon. Ja."
Seungho seufzte tief.
'Wie du meinst....'
Er wollte nun keine Diskussion mit ihr anfangen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 22:22

Byunghee schmunzelte.
Er zog Finya zu sich und küsste sie auf die Lippen.
"Danke." raunte er leise gegen ihre Lippen.
Venus biss in ihre Gummitiere.
Sie musste umbedingt mit Finya sprechen.
Ob sie schon wach war?
'Hey~
Hast du gestern noch gut überstanden?' schrieb sie ihr dann.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 22:28

Finya erwiderte den Kuss.
Sie hörte ihr Handy aus ihrer Hosentasche am Boden, aber sie würde nun nicht hingehen.
Immerhin klingelte es nicht und wenn es wichtig war würde die Person sicher anrufen, oder noch ein paar Mal schreiben.
Bei Venus dachte sie ohnehin, dass diese noch schlief.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 22:33

Sachte strich Byunghee über Finyas nackten Rücken.
"Ich glaub ich hab auch nochmal Appetit bekommen." meinte er grinsend.
Seine Hand wanderte nun über ihren Bauch und zwischen ihre Beine, um zu sehen, ob sie das gerade angeturnt hatte.
Venus entschied sich zu trainieren.
Das war nicht typisch für sie, aber sie wollte einfach auf andere Gedanken kommen.
(Vllt kann man das mit dem katzenbaby kombinieren ><)
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 22:35

(kann man machen)
Finya biss sich leicht auf die Unterlippe.
Natprioch hatte die Sache sie angeturnt.
Sie schloss die Augen und konnte es kaum erwarten, dass seine Hand ihr Ziel erreichen würde.
Seungho blieb auch nicht mehr lange in seinem Zimmer.
Er wollte sich ablenken.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 22:38

Byunghee schmunzelte leicht, als er Finyas Nässe spürte.
"Legt dich auf den Rücken!" raunte er.
Finya sollte ja auch auf ihre Kosten kommen.
Venus ging raus in die Kampfarena und stellte ein paar Dosen auf, die sie dann gezielt mit ihrer Sense zerschlagen wollte.
Sie wollte endlich mal richtig treffen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 22:40

Finya gehorchte sofort.
Sie legte sich auf den Rücken und spreizte die Beine leicht einladend für Byunghee.
Was er wohl vor hatte?
Seungho machte sich auf den Weg um laufen zu gehen.
Ein wenig Kondition würde ihm sicher gut tun.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 22:44

Byunghee schmunzelte.
Er kroch über Finya und begann sie zu küssen.
Dabei begann er grob ihre Brust zu massieren.
Langsam wanderte er nach unten, dabei lösten sich seine Lippen nicht von ihrem Körper.
Schließlich befanden seine Lippen sich auf ihren Hügel.
Sanft leckte er über diesen, bis er schließlich weiter runter glitt und seine Zunge kurz ihren Kitzler berührte.
Venus strengte sich wirklich an und mit der Sense kam sie gut voran.
Mit ihren Dolchen sah das weniger gut aus.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 22:46

Finya beobachtete Byunhee eine ganze Weile, bevor sie die Augen schloss.
Langsam strich sie ihm durch die Haare.
"Hmm..."
Seungho entdeckte Venus bei seinem Lauf.
Aus sicherer Entfernung heruas beobachtete er sie eine Weile.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 22:57

Byunghee schmunzelte.
Er legte seine zweite Hand an ihren Oberschenkel und spreizte diesen dann noch weiter nach außen.
Dabei leckte er mit seiner Zunge erst über ihren Kitzler und dann wanderte seine Zunge weiter runter.
"Du schmeckst gut." raunte er.
Venus konzentrierte sich ganz auf die Dosen und bekam Seungho gar nicht mit.
Dabei verspürte sie den Drang auf die großen Wiesen zu gehen und dort mit lebenden Wesen zu trainieren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 20.07.17 23:00

Finya keuchte auf.
Sie drängte ihre Mitte ein wenig weiter in seine Richtung um mehr von diesem Gefühl zu erhaschen.
"Hn... Byunghee.."
Seungho suchte sich eine Ecke und beobachtete Venus.
So würde sie weniigstens nicht weglaufen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 20.07.17 23:11

Byunghee grinste leicht.
Er begann sich um ihren Kitzler zu kümmern.
Er legte seine Lippen drauf und begann kräftig an ihr zu saugen.
Dabei massierte seine Hand ihre Brust weiter.
Venus fühlte sich ganz kribbelig.
Natürlich war sie viel zu sehr in ihre Gedanken vertieft, dass sie Seungho nicht mitbekam.
Wütend kickte sie eine Dose mit dem Fuß weg und freute sich leise dabei, dass sie diese getroffen hatte.
Dann sammelte sie die Dosen alle wieder ein und brachte sie weg.
Anschließend schulterte sie ihre Waffen und ging in Richtung Tor.
Eigentlich durften sie nicht alleine auf die Wiesen, aber vielleicht bekam sie als Class Zero Schüler eine Ausnahme.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 21.07.17 6:12

Finyas Stöhnen wurde sofort lsuter.
Sie stellte die Beine auf, sodass Byunghee besser an sie heran kommen konnte.
Seungho beobachtete das und folgte ihr schließlich vorsichtih.
Er wusste schließlich dass man such als Schüler der Class Zero nicht einfach alleine los durfte.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 21.07.17 15:06

Byunghee schmunzelte zufrieden.
Er saugte stärker an Finyas Kitzler und brummte dabei leise.
Dabei zwickte er sie immer wieder in die Brustwarze.
Venus blieb am großen Tor stehen und sprach dann mit der Wache.
"Entschuldigung. Ich möchte draußen trainieren, kann ich bitte durch?" fragte sie dann einfach.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 21.07.17 16:58

Finya würde das sicher nicht allzu lange aushalten.
Sie würde immer lauter und ungehemmter.
"Byunghee."
Immer wieder versuchte sie ihn darauf aufmerksam zu machen, dass sie nicht mehr lange konnte.
Seungho schlich sich die Mauer entlang
Er war gespannt.
Als sie Wache sie wirklich heraus ließ folgte er ihr wiedwr.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 22.07.17 19:14

Byunghee schmunzelte.
Er war noch gar nicht in sie eingedrungen.
Es war wirklich interessant, wie empfindlich Finya an ihrem Kitzler war.
er wanderte mit seiner Zunge weiter nach unten und leckte nun über ihren Eingang.
Venus war ganz überrascht.
Sie hätte nicht gedacht, dass sie rausgelassen wird.
Zufrieden schulterte sie ihre Waffen und ging los.
An einem Waldrand kletterte sie auf einen Baum und sah dann mit ihren Fernglas über die Steppe.
Irgendein Schleimmonster würde sich schon auffinden.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 22.07.17 22:08

Finya genoss es einfach sehr und ließ sich gehen.
Wenn sie sich erst einmal richtig gehen ließ war sie einfach nich tmehr zu halten.
"Hnn.."
Seungho schlich sich geschickt hinter ihr her.
Es gehörte zu seinen leichtesten Übungen Leute zu verfolgen, ohne aufzufallen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 22.07.17 22:22

Byunghee schmunzelte.
Seine Zunge drang nun in sie vor und erkundete die feuchte Höhle.
Dabei nahm er Finyas Duft genau wahr.
Venus fand dann wirklich ein paar Puddingmonster, die sich um etwas streiten.
Voller Spannung steckte Venus das Fernglas weg und sprang vom Baum runter.
Sie zog ihre Sense und klappte sie aus.
Geschickt wollte sie die Wesen von hinten und mit Anlauf angreifen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 22.07.17 23:26

Finya verspannte sich ein wenig um Byunghees Zunge.
Alles in ihr kribbelte.
Seungho beobachtete die Sache genau.
Was sie wohl entdeckt hatte?
Da er kein Fernglas mit hatte konnte er das schlecht erkennen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 23.07.17 0:27

Byunghee stöhnte.
Er legte nun auch seine Lippen an ihre Öffnung und begann an ihr zu saugen.
Dabei legte er seinen Daumen an Finyas Kitzler und begann diesen zu massieren.
Venus erwischte das eine Puddingwesen.
Schnell rollte sie sich ab, um nicht von einem anderen Wesen angegriffen zu werden.
Sie grinste leicht.
Dieses Mal war sie wirklich gut und sie traf sogar.
Dann fiel ihr Blick auf ein kleines Fellbüschel mit etwas Blut.
Automatisch nahm sie das Wesen an sich, denn es schien so, als wollten die Monster es verschlingen.
Wütend drehte sie sich um und schwang ihre Sense.
"Ihr solltet euch was schämen! Vier gegen ein kleines Wesen!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 23.07.17 0:31

Byunghee brachte Finya noch um den Verstand.
Wieso war dieser Mann so geschickt?
Erneut stöhnte sie seinen Namen und strich ihm durch die Haare.
Seungho beobachtete auch das und Schritt schliesslich ein.
Denn die Monster waren wenig beeindruckt von Venus' Ansprache.
Er griff an und schaffte es gleich mehr als eins auf einen Schlag zu erledigen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 23.07.17 0:39

Tief stöhnte Byunghee gegen Finyas Mitte.
Seine Zunge bewegte sich wieder geschickt in ihr.
Er wollte mehr von ihr hören.
Finya sah unglaublich zu Seungho.
Wo kam er schon wieder her.
Nun konnte sie sich das Wesen genauer anschaun.
Ein kleines Kätzchen und noch ganz frisch geboren.
"Wo ist denn deine Mama?" fragte sie leise.
Sie drückte das Wesen fester an ihre Brust.
Dabei wich sie gerade noch rechtzeitig einen Fledermausartigen Wesen aus.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 23.07.17 0:41

Finya stöhnte lauter.
Es würde deutlich, dass sie gleich kommen würde.
Sie krallte sich im Laken unter sich fest.
Seungho kümmerte sich um die Monster.
"Wie kann man solch so ablenken lasse ?",fauchte er dann als endlich alle erledigt waren.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Admin am 23.07.17 0:45

Byunghee keuchte wieder.
Er wollte Finya zum kommen bringen.
"Komm für mich.."raunte er gegen ihre Mitte.
Venus sah zu Seungho.
"Ich musste es doch beschützen." meinte sie zu ihm.
Sie sah sich jetzt schon als Mutter für das Kätzchen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 13431
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 25
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://sparkledream.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Storyline

Beitrag  Cookie am 23.07.17 0:49

Finya ließ sich nun auch gehen.
Sie schloss die Augen fest und bog den Rücken durch.
"Ah!
Byunghee!"
Mit einem ungehemmten Aufstöhnen kam sie zu ihrem Höhepubkt.
Seungho murrte.
"Und dich dabei umbringen lasse ?"
Das Kätzchen hatte er noch nicht wahrgenommen.
avatar
Cookie

Anzahl der Beiträge : 13420
Anmeldedatum : 31.10.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 34 von 36 Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35, 36  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten